Samsara ist jetzt ein börsennotiertes Unternehmen (NYSE: IOT)

Alles Wissenswerte zum Thema Flottenmanagement

September 20, 2021

Erste Schritte mit Samsara

Prüfen Sie unsere Preise

Die zentralen Thesen

Flottenmanagement-Tools können Flottenmanagern helfen, in Echtzeit Einblick in ihre Abläufe zu erhalten und gleichzeitig die Zufriedenheit der Fahrer zu erhöhen und den Kraftstoffverbrauch durch vorausschauende Analysen und genaue Berichte zu senken. Aus diesem Grund verlassen sich 75 % der Flottenmanager auf Flottenmanagement-Software oder Fahrzeugtelematik, um ihren täglichen Betrieb zu unterstützen.

Was versteht man unter Flottenmanagement?

Jedes Unternehmen, das für seinen Betrieb Nutzfahrzeuge benötigt, befasst sich in irgendeiner Form mit den Themen Flottenbetrieb und Flottenmanagement. Der Zweck des Flottenmanagements besteht darin, die gesamte Flottenleistung und -wartung zu überwachen, um die Produktivität zu steigern und einen möglichst reibungslosen Geschäftsbetrieb zu gewährleisten.

Flottenmanager sind für den Betrieb des Fuhrparks zuständig und können mit Aufgaben betraut werden, die die Wartung der Fahrzeuge, die Überwachung des Kraftstoffverbrauchs und der Kraftstoffkosten, das Fahrermanagement, die Nutzung der Anlagen, die Routenplanung und die Umsetzung von Programmen zur Steigerung der Produktivität des Unternehmens und zur Verringerung der Verschwendung umfassen.

Flottenmanagementgesellschaften verwenden häufig Fahrzeugtelematik oder Flottenmanagement-Software wie die von Samsara, um die Flotteneffizienz zu steigern und die Betriebskosten zu senken.

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER SAMSARA

Was sind die Aufgaben eines Flottenmanagers?

Ein Flottenmanager ist für die folgenden Aufgaben zuständig:

1. Fahrersicherheit

Eine große Herausforderung für Flottengesellschaften oder jeden Flottenmanager ist die Gewährleistung der Fahrersicherheit. Es kann schwierig sein, ein sicheres Fahrerverhalten zu gewährleisten, insbesondere wenn die Flottenmanager Hunderte von Kilometern vom fahrenden Fahrzeug entfernt sind. Es gibt hilfreiche Tools, die Flottenmanager nutzen können, wie Dashcams oder Fahrzeugortungssysteme, die Echtzeiteinblicke in ein ansonsten weit entferntes Fahrzeug ermöglichen und Beweise oder Materialien zur Durchführung von Fahrerschulungen bereitstellen können.

2. Mitarbeiterbindung

Der Fahrermangel ist ein wachsendes Problem in der Lkw-Branche. Die Sicherstellung und Förderung der Mitarbeiterbindung ist ein Ziel, das Flottenmanager stets anstreben müssen. Durch die Einführung von Mentorenprogrammen, die Verbesserung der Arbeitsplatzbedingungen oder einfach durch den Aufbau eines stärkeren Vertrauens zwischen Fahrer und Manager suchen Flottenmanager nach verschiedenen Ansätzen, um sicherzustellen, dass die Fahrer bei der Arbeit zufrieden sind.

3. Flottenortung

Um die Sicherheit der Fahrer zu gewährleisten, müssen Flottenmanager genau wissen, wo sich die einzelnen Fahrzeuge zu einem bestimmten Zeitpunkt befinden. Obwohl dies einfach zu sein scheint, kann die Verfolgung des Fahrzeugstandorts eine Herausforderung sein – ganz egal, ob eine Flotte aus 5 oder 5.000 Fahrzeugen besteht. Flottenmanager verlassen sich oft auf GPS-Technologie und andere GPS-Ortungssysteme, um in Erfahrung zu bringen, wo sich ihre Fahrzeuge befinden, und um den Überblick über den Flottenbetrieb und die Fahrzeugsicherheit zu verbessern.

4. Konformität mit ELD-Richtlinie

Die ELD-Verordnung ist eine Kongressverordnung, die im Dezember 2017 in Kraft getreten ist und die Betreiber von Nutzfahrzeugen verpflichtet, die Lenkzeiten (Hours of Service, HoS) elektronisch festzuhalten. Die Verordnung zielt darauf ab, die Papieraufzeichnung zu ersetzen und gefährliche Fahrten, die durch übermüdete Fahrer verursacht werden, zu reduzieren. Für Flotten, die der Verordnung unterliegen, müssen Flottenmanager ELD-konforme Systeme implementieren, um eine genaue Aufzeichnung der Fahrzeit zu gewährleisten.

EFFIZIENZ ERHÖHEN, KOSTEN REDUZIEREN

Sehen Sie sich an, wie sich mit unserer Telematik-Komplettlösung eine messbare Rendite erzielen lässt.

MEHR INFORMATIONEN

5. Reduzierung der Gesamtkosten

Ob Treibstoffmanagement oder Senkung der Betriebskosten – von Flottenmanagern wird erwartet, dass sie alle unnötigen Ausgaben ermitteln und beseitigen, um einen kostengünstigeren und effizienteren Flottenbetrieb zu ermöglichen. Betriebs-, Kraftstoff- und Wartungskosten können schnell in ungeahnte Höhen steigen. Ganz gleich, ob es um die Einführung von Programmen zur Treibstoffeinsparung geht (unabhängig von hohen oder niedrigen Treibstoffpreisen) oder um die Nachverfolgung von Vermögenswerten: Es liegt in der Verantwortung des Flottenmanagers, kostensparende Lösungen zu finden und dem Unternehmen zu helfen, seine Produktivität zu steigern.

6. Fahrzeugbeschaffung

Um eine Flotte effektiv verwalten zu können, muss ein Flottenmanager bestimmen, wie viele und welche Art von Fahrzeugen die Flotte benötigt, um effizient arbeiten zu können. Es mag einfach erscheinen, neue Fahrzeuge zu kaufen, wenn der Bedarf entsteht, aber ein korrektes Verständnis und eine korrekte Vorhersage der Fahrzeugauslastung der Flotte sind von entscheidender Bedeutung für die richtige Festlegung einer Kaufstrategie. Die Eignung der Mitarbeiter für eine bestimmte Fahrzeugklasse, der Lebenszyklus eines Fahrzeugs und sogar der Zeitpunkt des Markteintritts sind allesamt wichtige Faktoren, die zu einer durchdachten Fahrzeugbeschaffungsstrategie beitragen.

Was sind die Vorteile des Flottenmanagements?

Die Verwaltung einer Flotte von Fahrzeugen kann unabhängig von der Größe der Flotte eine Herausforderung darstellen. Aus diesem Grund verlassen sich laut den Daten der jährlichen Benchmarking-Studie von Government Fleet mehr als 75 % der Flottenmanager auf Flottenmanagement-Software oder Fahrzeugtelematik, um den täglichen Betrieb zumindest einiger ihrer Fahrzeuge zu unterstützen.

Flottenmanagement-Software kann Flottenmanagern helfen, in Echtzeit Einblick in ihre Abläufe zu erhalten und gleichzeitig die Zufriedenheit der Fahrer zu erhöhen und den Kraftstoffverbrauch durch vorausschauende Analysen und genaue Berichte zu senken.

Was ist die beste Flottenmanagement-Software?

Samsara ist ein System, das Unternehmen dabei hilft, die Effizienz, Sicherheit und Qualität ihres Flottenbetriebs mit internetfähigen Sensoren und Software zu verbessern. Von Transport und Logistik bis hin zur Lebensmittelproduktion und dem Baugewerbe – das Flottenmanagementsystem von Samsara hilft Ihnen, die Vorschriften einzuhalten und Ihre Flottenabläufe zu optimieren. Kontaktieren Sie uns noch heute, um eine kostenlose Testversion anzufordern.

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER SAMSARA

 

In Kontakt bleiben

Melden Sie sich an, um mehr über Samsara zu erfahren.